Bioheizöl EL A Bio nach DIN V 51603-6


Bioheizöl wird heute durch die Mischung von schwefelarmem Heizöl und Biodiesel hergestellt.

Die Mischung muss als Heizöl EL Alternativ Bio gekennzeichnet werden und darf nicht als Standard oder

schwefelarmes Heizöl ausgeliefert werden.

Wenn der Bio-Anteil beispielsweise zwischen 3 und 5 Prozent liegt, muss das Heizöl als "Heizöl EL A Bio 5"

bezeichnet werden.

Die UWT Umwelttechnologie GmbH liefert die Biokomponenten für Bioheizöl EL A Bio.